© Kurt Pinter

Erstmalig am 11. Mai 2022 um 18:30 Uhr im Linzer Brucknerhaus zu Gast. Eine Wiener Institution seit 1966 - Das Wiener Johann Strauss Orchester kann für sich in Anspruch nehmen, eines der authentischsten Ensembles für die Interpretation des Strauss'schen Oeuvres zu sein. 1966 - knapp 120 Jahre nach der Gründung der Strauss-Kapelle durch Johann Strauss (Vater) - veranlasste der große Bedarf an anspruchsvoll interpretierter Unterhaltungsmusik eine Gruppe von Wiener Musikern zur Gründung des Wiener Johann Strauss Orchesters.

Die MS-Sissi ist 16m lang, 4,1m breit und ist für 54 Passagiere zugelassen. Sie hat unter Deck im beheizbarem Salon 40 gemütliche Sitzplätze und am überdachten Oberdeck 34 Sitzplätze. Getränke und Snacks sind immer an Bord. Kuchen, Brötchen, Grillen oder Catering sind gerne auf Bestellung möglich.

1. Vorurteile und Altersdiskriminierung: Wegbereiter für gewaltsames Handeln
2. Gewalt: ein vielschichtiges destruktives Handeln
3. Angaben zur Häufigkeit des Auftretens

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr über Cookies und über den Schutz Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite erfahren Sie, wenn Sie auf "Datenschutzerklärung" klicken.