In einem Studientag bearbeitet der PVÖ Bezirk Vöcklabruck das derzeit allgegenwärtige Thema Klimaschutz.

Es geht um Ursachen, Herausforderungen, Lösungen und auch um unseren eigenen Beitrag.

Ein besonderer Fokus des Studientages liegt auch auf der Herausarbeitung des sozialen Aspekts, denn die Klimakrise hat sehr viel auch mit der Kluft zwischen Arm und Reich zu tun. So kommt eine aktuelle Studie der aus Österreich stammenden Ökonomen Klaus Hubacek und Benedikt Bruckner zu dem Schluss, dass das oberste Prozent für insgesamt 50 Prozent mehr Emissionen verantwortlich zeichnet als die ärmsten 50 Prozent der Weltbevölkerung zusammen.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

 

Studientag Klimaschutz 770px VB 2022

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr über Cookies und über den Schutz Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite erfahren Sie, wenn Sie auf "Datenschutzerklärung" klicken.