Der Pensionistenverband Österreich ist um einKommunikationsmittel reicher. Seit August 2017 nimmt erregelmäßig auf Facebook zu Themen der Zeit Stellung. Auch wenn der Anteil der über 50-jährigen im Internet immer noch bescheiden ist, steigt die Zahl derer die sich ins Internet wagen stetig.

 

Hinzu kommen diejenigen die jetzt in Pension gehen und schon in ihrer Arbeitswelt mit Computer zu tun hatten und somit die Hemmschwelle ins soziale Netzwerk einzusteigen geringer ist. Initiert vom Arbeitskreis Politik hat der PVOÖ im August 2017 seine Facebookseite online gestellt. Mittlerweile hat die Seite an die tausend Abonnenten und die Zahl steigt ständig.

 

Die Beiträge spannen sich von Karikaturen über Veranstaltungen bis hin zu politischen Postings. Ein Besuch der Facebookseite lohnt sich.

 

facebookseite770

Back to top