Erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Oberösterreich
Erstmals in Oberösterreich konnte der PVOÖ die FH Oberösterreich für eine Kooperation zu einer Thematik gewinnen, die unter unseren Mitgliedern auf breites Interesse stößt. Dank des Interesses der Studentin Frau Elfriede Pichler entstand, betreut von Mag. Erich Gupfinger, Landesbildungsgremium, eine Berufspraktikumsarbeit mit dem Titel „Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht – Selbstbestimmung am Lebensende aus der Perspektive von Patienten und Experten“. Jetzt ist daraus eine umfangreiche, interessante und beindruckende Bachelorarbeit entstanden.

Back to top